Wolfsspur und Abschied von Borki

von Marko Hollasky (Kommentare: 0)

Pirsch im Wald

Heute sind wir zu einer Pirsch im Wald verabredet. Wir kämpfen uns durch hohes Gras und Büsche, vorbei an Biberdämmen, Wolfspuren und Fußabdrücken von einem Elch - aber leider sehen wir keine großen Tiere. Viele für uns seltene Schmetterlinge, auch einen Horst von einem Seeadler - aber auch hier sind die Tiere nicht zu sehen. Da hatte unser Guide Horst im Frühjahr mehr Glück - seine Bilder sind wirklich beeindruckend. Wir genießen somit die Ruhe und Abgeschiedenheit, und erfreuen uns der unberührten Natur. Nachmittags noch eine kleine Runde um den See direkt beim Quartier - die Störche sind ziemlich unbeeindruckt... Bilder unten im nächsten Abschnitt.

Abschied von Borki

Liebe Jola, lieber Horst,

das ist unser Abschiedsgruß an euch! Leider konnten wir nicht länger bleiben, wir haben die Zeit bei euch wirklich sehr genossen. Die Verpflegung war vorzüglich, und ihr habt euch wirklich rührend um uns gekümmert. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal bei euch, um weitere tolle Abenteuer zu erleben.

Abschließend noch ein paar letzte Eindrücke...

Liebe Grüße von uns vier Krebsen!

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Datenschutz *